Weihnachten am Traumstrand von Barbuda

Gepostet von

Am 23.12. kommen wir wieder in Barbuda an. Mit dem Kajak landen wir am endlos langen Traumstrand an.

In Inochs Bar nehmen wir einen Drink. Der Dresscode hängt an der Wand: „Wenn Du nicht barfuss bist, dann bist Du overdressed“

Wir besprechen die Details für unser Festessen am nächsten Tag, was Wiebke und Ralf von der Sy Flora organisiert haben.

Der Skipper schaukelt am Traumstrand mit seiner Traumfrau 😉.

Am 24. treffen wir uns mit einigen befreundeten Crews am Strand. Vordere Reihe v.l.n.r.: Annemarie(escape), Wiebke(Flora), Jill(Gerty), Michael(Gerty), Hintere Reihe: Volker(escape), Antje(San Giulio), Ralf(Flora), Beat(San Giulio)

Inoch bereitet die Lobster vor…

… und packt sie auf den Grill.

Das gibt ein feines Weihnachtsessen.

Wir sitzen an einer langen Tafel in der Strandbar, jede Crew hat eine Beilage mitgebracht.

Für das Weihnachtsfeeling kommt von der Familie noch ein Bild vom Weihnachtsbaum zu Hause sowie ein Video vom weihnachtlichen Klavierkonzert meines Vaters. Schön🤩😍🤩😍

Am nächsten Tag treffen wir uns noch einmal zu einem Lagerfeuer am Strand. Alles in allem war es ein rundum gelungenes Weihnachtsfest; wenn man von der Tatsache absieht, dass unsere Familien-Weihnachtsfeier nun das zweite Jahr hintereinander ausgefallen ist.

Relevante Links

Weitere Blogartikel über unsere gemeinsame Weihnachtsfeier
SY Flora
SY Gerty

10 Kommentare

  1. „Dresscode“ erinnert mich an Aehnliches hier. An manchen Geschaeften und/oder Restaurants haengen Schilder mit:
    „No shirt, no shoes, no service.“
    Und neuerdings haben manche den folgenden Text: „No masks, no service.“

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.