Abschied nehmen in Antigua

Gepostet von

Von Jolly Harbour segeln wir ein letztes Mal Richtung Falmouth. Hier wollen wir alles für unseren Törn nach Puerto Rico vorbereiten. Wir gehen wieder an unseren alten Ankerplatz. escape befindet sich in guter Gesellschaft. Hinter uns ankert wie beim letzten Mal die 140 Fuss Yacht Cavallo…

..neben uns liegt die Swan 90 Panacea und dahinter eine von escape’s großen Schwestern, die CNB76 Xaira.

Auch die klassische Motoryacht Marie fährt bei uns am Ankerplatz vorbei.

Wir wandern noch ein letztes Mal auf dem Middle Ground Trail nach English Harbour und genießen den Ausblick.

Der eine Teil von Nelson’s Dockyard ist jetzt komplett leer. Im November lag hier ein Salty Dawg Boot neben dem anderen.

Nur der Superyacht-Kai ist belegt. Hier sehen wir die Spirit 111 „Geist“ über die wir schon in der „Yacht“ gelesen haben. Das innovative Holzboot zeichnet sich durch organische Formen und einen hohen ökologischen Standard aus.

Auch dieses Mal treffen wir in Falmouth wieder bekannte Gesichter. Die Crew der SY Fatjax lädt uns zum Sundowner ein und verwöhnt uns mit feinen Häppchen. Jaqueline und ich haben als Skipperfrauen einige Gemeinsamkeiten. Schade, dass unsere Wege sich jetzt trennen.

Wir verabreden uns für eine Wanderung am nächsten Morgen, Obwohl es schwer fällt aufzustehen, wandern wir um 7.00h zu Fort George hinauf. Während die beiden Männer nach oben spurten, gehen Jaqueline und ich gemütlich hinterher. Wir haben uns immer viel zu erzählen. Unser liebstes Thema „Wie halte ich meinen Skipper bei Laune“?😉

Auch die kleinen Raupen sind heute offenbar früh aufgestanden.

Der Ausblick von oben ist wieder einmal grandios.

Und wenn man etwas näher zoomt sieht man auch escape (unschwer zu erkennen am schwarzen Mast).

Während ich mit dem Papierkram beschäftigt bin, bereitet der Skipper das Boot gewissenhaft vor, auch wenn der Törn nur gut einen Tag dauern wird. Hier hat er den Salon demontiert um die Wassertanks zu kontrollieren, die unter dem Sofa liegen.

Für die Einreise nach Puerto Rico benötigen wir einen COVID Test. Dafür müssen wir in die Hauptstadt. Wir stehen so früh auf, dass wir einen wunderschönen Sonnenaufgang mitbekommen. Praktischerweise liegt das Labor, wo wir den Test machen direkt neben Antigua’s größtem Supermarkt. Nach dem Test geht es zum Proviantieren, dann wird alles an Bord verstaut…

..und es geht zum Ausklarieren. Die Büros von Einwanderungsbehörde und Zoll liegen im historischen Nelson’s Dockyard.

Abends geniessen wir ein letztes Mal den Sonnenuntergang in Falmouth.

Der Skipper checkt noch einmal das Wetter. Dann ist alles vorbereitet. Morgen steht unser erster größerer Törn seit über vier Monaten an. Während der Skipper cool ist wie immer bin ich nervös. Wird alles klappen? Werde ich seekrank? Wie wird das Einklarieren funktionieren? In Zeiten von COVID ist das deutlich schwieriger als unter normalen Umständen. Übermorgen werde ich es wissen.

Relevante LInks

Segelreporter über Segelyacht „Geist“
Yacht.de über Segelyacht „Geist“

Blog der SY Fatjax

10 Kommentare

  1. Ich wünsche euch viel, viel Glück bei der Weiterreise. Ich bin sicher, es klappt alles so, wie ihr es euch wünscht. Und dann werdet ihr die Bahamas genießen und mit Schweinchen baden 😉 Ich bin schon auf die Bilder gespannt.

    Liebe Grüße
    Kasia

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Kasia, vielen Dank. Da habe ich tatsächlich Bahamas geschrieben🤣🤣🤣. Zuerst geht es nach Puerto Rico und von da aus auf die Bahamas. Da ich jetzt schon wieder mit der Planung für den nächsten COVID test befasst bin, bin ich wohl durcheinander gekommen. Aber wenn alles klappt sind wir in zwei Wochen auf die Bahamas.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.