Coffin Island: Kleinod an der Südküste von Puerto Rico

Gepostet von

If you would like to read this post in another language, please use the google Translate Button. When accessing the page from a mobile phone, please scroll to the very bottom of the page to find the Translate Button.

Nach einer Nacht in den Mangroven von Jobos geht es weiter an der Südküste von Puerto Rico entlang. Wir fahren wieder an der kleinen vorgelagerten Insel vorbei und nehmen Kurs Richtung Westen.

Bei bestem Wetter und moderaten Winden haben wir einen wunderschönen Segeltörn.

Unser Ziel ist Coffin Island, die Sarginsel. Der Legende nach soll der Name daher rühren, dass ein Pirat seine Liebste nach ihrem frühen Tod einbalsamiert und in einem gläsernen Sarg dort aufgebahrt hat.

Als wir ankommen ist einiges los in der Bucht. Es ist Sonntag viele Sportboote ankern direkt vor dem Strand. Laute Musik dröhnt herüber. Doch nach und nach leert sich der Ankerplatz und es kehrt Ruhe ein. Nur ein paar Segler bleiben zurück. Auch heute geniessen wir wieder einen wunderschönen Sonnenuntergang.

Am nächsten Morgen bietet sich uns ein idyllischer Blick auf die Ankerbucht. Wir sitzen an Deck und überlegen, ob wir an Land gehen sollen. Es ist heiss, aber die Wanderung zum Leuchtturm soll sehr schön sein. Darum raffen wir uns auf, lassen das Beiboot zu Wasser und fahren an Land.

Vom Anlegesteg aus schauen wir auf escape, wie sie friedlich vor Anker liegt.

Ein kleiner Pfad führt hinauf zum Leuchtturm. Wir wandern durch wunderschönen Kakteenhain.

Oben angekommen können wir über die ganze Insel schauen. Unsere morgendliche Wanderung hat sich gelohnt und das Fitnessprogramm für heute ist damit auch erledigt😊.

7 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.